Skip to main content

Geprüft und gelebt.

Aus unserem Qualitätsanspruch leiten wir unsere Qualitätsziele ab:

  • eine hohe Qualität im Umgang mit Menschen,
  • eine große Sorgfalt bei der Auswahl unserer Mitarbeiter,
  • die kontinuierliche und stets aktuelle Dokumentation mitarbeiter-, kunden- und projektbezogener Geschehnisse, zur unmittelbaren Reaktion auf sämtliche relevanten Belange,
  • der kontinuierlicher Kontakt und Informationsaustausch mit unseren Kunden und Mitarbeitern über aktuelle Vorkommnisse,
  • die freundliche und gute Betreuung aller Mitarbeiter und Bewerber, auch bei außergewöhnlichen Problemen oder im Hinblick auf Förderungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Zeit & Haben arbeitete fast 20 Jahre nach der Norm DIN EN ISO 9001: 2008 und wurde in dieser Zeit ununterbrochen erfolgreich zertifiziert. Die jährlichen externen Prüfungen (Audits), denen wir uns freiwillig seit 1998 unterzogen haben, waren der offizielle Nachweis für das, was wir uns nach wie vor selbst auf die Fahne schreiben: 

Erstklassige Qualität und Nachvollziehbarkeit aller Prozesse in sämtlichen relevanten Arbeitsbereichen.

 

Eine Zertifizierung ist wichtig, doch nicht allein das Maß der Dinge. So entschieden wir uns ab 2017 auf die externen Zertifizierungen zu verzichten.

Wichtig ist, dass alle relevanten Arbeitsschritte von uns GELEBT werden.  Und das tun wir.

Unser Team beweist Tag für Tag, Projekt für Projekt, Mensch für Mensch, dass wir unser Handwerk verstehen, beherrschen und ernst nehmen.

Kein Mensch kann wirklich fehlerfreie Arbeit garantieren, aber wir können zielgerichtet und kompetent reagieren oder gegensteuern ohne dabei die menschliche Wärme zu vergessen.